Arrow
Kultursteg Walgau: Kasperltheather & Bremer Stadtmusikanten
15:30 Uhr

Kultursteg Walgau: Kasperltheather & Bremer Stadtmusikanten

Bludenz
14.9.2024
/
15:30 Uhr
/
Werdenbergerstraße 11

Kasperltheater im Haus Habakuk (15:30 Uhr)

Gemeinsames Entdecken des Hauses Habakuk in der Innenstadt. - Neben einer spannenden Vorstellung im Kasperltheater erwartet große und kleine Kinder ab 3 Jahren auch eine faszinierende Puppenausstellung.

Treffpunkt vor Ort: Rathausgasse 1, 6700 Bludenz

Freier Eintritt

Die Bremer Stadtmusikanten (17:00 Uhr)

Figurentheater Il Segreto di Pulcinella

Was macht man mit einer alten Zeitung? Man könnte einen Räuberhut daraus bauen, warum nicht ein ganzes Figurentheaterstück?

Es spielen, zeichnen und musizieren die Walgauer Künstlerinnen Saskia Vallazza und Sabine Hennig. RegieChristiph Bochdansky

Für Kinder ab 4 Jahren. Dauer ca. 40 min.

Kinder: EUR 5,00 | Erwachsene: EUR 10,00

Tagesticket für Bremer Stadtmusikanten, Clown Lillilu und Theatersport Tübingen  EUR 25,00

Tickets unter www.kumscho.com oder an der Abendkasse

Ausweichlokal bei Schlechtwetter > Remise Bludenz

Kultursteg Walgau

Der Verein Kultursteg Walgau wurde im November 2020 von Daniela Jochum und Isabella Marte mit dem Ziel gegründet, das kulturelle Leben in der Region zu beleben und zu internationalisieren. Der Verein agiert als Kulturinitiative ohne festen Standort. Für verschiedenste Veranstaltungsformate mit unterschiedlichen Themen und AkteurInnen aus regionalen und überregionalen Kontexten werden temporäre Plattformen, vorhandene Infrastrukturen sowie besondere Landschaften und bemerkenswerte Plätze als Spielflächen genutzt. Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass sich Zukunfts-Visionen für ein gemeinsames Leben im ländlichen Raum diskutieren und auch verwirklichen lassen. Mit unseren Projekten im öffentlichen Raum machen wir Kunst, Kultur und gesellschaftspolitische Themen sichtbar. Wir fragen nach neuen möglichen Formen von Gemeinschaft im modernen Dorfleben und stellen den immer stärker individualisierten Alltag zwischen Arbeit, Familie und dem Rückzug ins Einfamilienhaus zur Diskussion. Wo finden sich hier Räume für ein solidarisches Miteinander? Wo brauchen wir uns als Community? Und welchen Beitrag können Kunst und Kultur hierbei leisten?

A cute hedgehog curled into a ball.FacebookInstagramSpotifyYoutubePinterest
Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Veranstaltung ist ausverkauft!