Arrow
Kernölamazonen
20:00 Uhr

Kernölamazonen

Nüziders
25.11.2022
/
20:00 Uhr
/
Sonnenbergsaal, Nüziders

Derzeit gibt es wohl kaum ein erfolgreicheres österreichisches Frauenkabarett-Duo als die Kernölamazonen. Mit ihrem steirisch-griechischen Charme verbinden sie Wort, Musik und Spiel zu einer rasanten Mischung aus Kabarett, Comedy und Musiktheater.

Das „Best of“ ist das „Best-of“ – zumindest, bis es etwas Besseres gibt oder etwas, das noch nicht alle kennen. Ein Repertoire-Abend, der immer anders kommt, als man denkt, aber in seinen Teilen überhaupt nichts Neues ist.

Utopischen und irrwitzigen Fragen gehen die Kernölamazonen in ihrem neuen Programm auf den Grund. Viele neue Highlights musikalischer Art, aber auch freche und pointierte Konversationen mit dem Publikum, versprechen die eine oder andere Überraschung.

Mit den historischen Highlights, größten Lachern, schrägsten Dialogen und fetzigsten Darbietungen – in aller Bescheidenheit: Dem „Besten“ aus allen aktuellen Programmen der Kernölamazonen. Vermixt zu einer rasanten Kabarett-Show –Vergnügen garantiert.

Kartenvorverkauf bei www.laendleticket.com und bei allen Vbg. Raiffeisenbanken und Sparkassen.

Kult Pur

Kulturverein "kult pur nüziders" - 1985 bis 2021 Der Anfang - Gründung 1985 ... Im Jahre 1985 konnte in Nüziders der Sonnenbergsaal feierlich eröffnet werden. Gleichzeitig wurde von Fritz Klisch ein Kulturkonzept für Nüziders ausgearbeitet und der Verein "Kulturkreis Nüziders" gegründet. Gemeinsam mit Familienmitgliedern und Freunden bemühte er sich, alle jene Kulturbereiche zu beleben, mit denen in Nüziders der direkte Kontakt fehlte, wie: kulturell-intellektuelle Auseinandersetzungen mit aktuellen Themen Begegnung mit Schriftstellern und Literatur ganz allgemein klassische Musik - Orchester, Kammermusik, Chöre, Klavierkonzerte Kontakt zum Jazz fehlte gänzlich Theater - Pantomime, Kindertheater, Figurentheater, u.m. Ballett und Ausdruckstanz u.v.m. Die derzeitige Situation - 2001 bis heute ... Im Jahr 2001 wurde der Verein sowie das Erscheinungsbild nach außen neu strukturiert. Der Vereinsname auf "kult pur nüziders" geändert. Für kleinere Veranstaltungen wurde von der Gemeinde zusätzlich zum Sonnenbergsaal ein Saal im Gemeindehaus zur Verfügung gestellt. Von 2001 - 2013 wurde der Verein von Martin Frohner geführt, seit April 2013 ist Isabell Rudolph Obfrau, Obfrau-Stv. ist Heike Pfeiffer. Der Verein umfasst derzeit 17 Mitglieder und ist bemüht, die Kontinuität des ursprünglichen Konzeptes zu wahren und ein anspruchsvolles Kulturprogramm zu präsentieren.

A cute hedgehog curled into a ball.FacebookInstagramSpotifyYoutubePinterest
Arrow
Kernölamazonen
20:00 Uhr

Kernölamazonen

Nüziders
Nov 25
/
20:00 Uhr

Derzeit gibt es wohl kaum ein erfolgreicheres österreichisches Frauenkabarett-Duo als die Kernölamazonen. Mit ihrem steirisch-griechischen Charme verbinden sie Wort, Musik und Spiel zu einer rasanten Mischung aus Kabarett, Comedy und Musiktheater.

Das „Best of“ ist das „Best-of“ – zumindest, bis es etwas Besseres gibt oder etwas, das noch nicht alle kennen. Ein Repertoire-Abend, der immer anders kommt, als man denkt, aber in seinen Teilen überhaupt nichts Neues ist.

Utopischen und irrwitzigen Fragen gehen die Kernölamazonen in ihrem neuen Programm auf den Grund. Viele neue Highlights musikalischer Art, aber auch freche und pointierte Konversationen mit dem Publikum, versprechen die eine oder andere Überraschung.

Mit den historischen Highlights, größten Lachern, schrägsten Dialogen und fetzigsten Darbietungen – in aller Bescheidenheit: Dem „Besten“ aus allen aktuellen Programmen der Kernölamazonen. Vermixt zu einer rasanten Kabarett-Show –Vergnügen garantiert.

Kartenvorverkauf bei www.laendleticket.com und bei allen Vbg. Raiffeisenbanken und Sparkassen.

Kult Pur

Kulturverein "kult pur nüziders" - 1985 bis 2021 Der Anfang - Gründung 1985 ... Im Jahre 1985 konnte in Nüziders der Sonnenbergsaal feierlich eröffnet werden. Gleichzeitig wurde von Fritz Klisch ein Kulturkonzept für Nüziders ausgearbeitet und der Verein "Kulturkreis Nüziders" gegründet. Gemeinsam mit Familienmitgliedern und Freunden bemühte er sich, alle jene Kulturbereiche zu beleben, mit denen in Nüziders der direkte Kontakt fehlte, wie: kulturell-intellektuelle Auseinandersetzungen mit aktuellen Themen Begegnung mit Schriftstellern und Literatur ganz allgemein klassische Musik - Orchester, Kammermusik, Chöre, Klavierkonzerte Kontakt zum Jazz fehlte gänzlich Theater - Pantomime, Kindertheater, Figurentheater, u.m. Ballett und Ausdruckstanz u.v.m. Die derzeitige Situation - 2001 bis heute ... Im Jahr 2001 wurde der Verein sowie das Erscheinungsbild nach außen neu strukturiert. Der Vereinsname auf "kult pur nüziders" geändert. Für kleinere Veranstaltungen wurde von der Gemeinde zusätzlich zum Sonnenbergsaal ein Saal im Gemeindehaus zur Verfügung gestellt. Von 2001 - 2013 wurde der Verein von Martin Frohner geführt, seit April 2013 ist Isabell Rudolph Obfrau, Obfrau-Stv. ist Heike Pfeiffer. Der Verein umfasst derzeit 17 Mitglieder und ist bemüht, die Kontinuität des ursprünglichen Konzeptes zu wahren und ein anspruchsvolles Kulturprogramm zu präsentieren.

TwitterFacebookInstagramSpotifyYoutubePinterest
Other posts
See all posts
Arrow
No items found.