Arrow
Gabi Fleisch
18:30 Uhr

Gabi Fleisch

Nüziders
19.12.2021
/
18:30 Uhr
/
Sonnenbergsaal, Nüziders

Wenn Gabi Fleisch den perfekten Baum kauft, den Weihnachtsbeleuchtungs-Wahnsinn aufs Korn nimmt, Männer im Kekse backen unterrichtet, …wenn sie über ihre Hl. Abende in einer Großfamilie erzählt, dann wird es ein Abend zum Lachen, Weinen und sich Vorfreuen.

Musik:
Simon Gmeiner (Alphorn, Trompete, steirische Knopforgel)
Kurt Lipburger (Steirische Knopforgel, Akkordeon, Gitarre)
Stefan Bär (Tuba)

Kult Pur

Kulturverein "kult pur nüziders" - 1985 bis 2021 Der Anfang - Gründung 1985 ... Im Jahre 1985 konnte in Nüziders der Sonnenbergsaal feierlich eröffnet werden. Gleichzeitig wurde von Fritz Klisch ein Kulturkonzept für Nüziders ausgearbeitet und der Verein "Kulturkreis Nüziders" gegründet. Gemeinsam mit Familienmitgliedern und Freunden bemühte er sich, alle jene Kulturbereiche zu beleben, mit denen in Nüziders der direkte Kontakt fehlte, wie: kulturell-intellektuelle Auseinandersetzungen mit aktuellen Themen Begegnung mit Schriftstellern und Literatur ganz allgemein klassische Musik - Orchester, Kammermusik, Chöre, Klavierkonzerte Kontakt zum Jazz fehlte gänzlich Theater - Pantomime, Kindertheater, Figurentheater, u.m. Ballett und Ausdruckstanz u.v.m. Die derzeitige Situation - 2001 bis heute ... Im Jahr 2001 wurde der Verein sowie das Erscheinungsbild nach außen neu strukturiert. Der Vereinsname auf "kult pur nüziders" geändert. Für kleinere Veranstaltungen wurde von der Gemeinde zusätzlich zum Sonnenbergsaal ein Saal im Gemeindehaus zur Verfügung gestellt. Von 2001 - 2013 wurde der Verein von Martin Frohner geführt, seit April 2013 ist Isabell Rudolph Obfrau, Obfrau-Stv. ist Heike Pfeiffer. Der Verein umfasst derzeit 17 Mitglieder und ist bemüht, die Kontinuität des ursprünglichen Konzeptes zu wahren und ein anspruchsvolles Kulturprogramm zu präsentieren.

A cute hedgehog curled into a ball.FacebookInstagramSpotifyYoutubePinterest
Arrow
Gabi Fleisch
18:30 Uhr

Gabi Fleisch

Nüziders
Dec 19
/
18:30 Uhr

Wenn Gabi Fleisch den perfekten Baum kauft, den Weihnachtsbeleuchtungs-Wahnsinn aufs Korn nimmt, Männer im Kekse backen unterrichtet, …wenn sie über ihre Hl. Abende in einer Großfamilie erzählt, dann wird es ein Abend zum Lachen, Weinen und sich Vorfreuen.

Musik:
Simon Gmeiner (Alphorn, Trompete, steirische Knopforgel)
Kurt Lipburger (Steirische Knopforgel, Akkordeon, Gitarre)
Stefan Bär (Tuba)

Kult Pur

Kulturverein "kult pur nüziders" - 1985 bis 2021 Der Anfang - Gründung 1985 ... Im Jahre 1985 konnte in Nüziders der Sonnenbergsaal feierlich eröffnet werden. Gleichzeitig wurde von Fritz Klisch ein Kulturkonzept für Nüziders ausgearbeitet und der Verein "Kulturkreis Nüziders" gegründet. Gemeinsam mit Familienmitgliedern und Freunden bemühte er sich, alle jene Kulturbereiche zu beleben, mit denen in Nüziders der direkte Kontakt fehlte, wie: kulturell-intellektuelle Auseinandersetzungen mit aktuellen Themen Begegnung mit Schriftstellern und Literatur ganz allgemein klassische Musik - Orchester, Kammermusik, Chöre, Klavierkonzerte Kontakt zum Jazz fehlte gänzlich Theater - Pantomime, Kindertheater, Figurentheater, u.m. Ballett und Ausdruckstanz u.v.m. Die derzeitige Situation - 2001 bis heute ... Im Jahr 2001 wurde der Verein sowie das Erscheinungsbild nach außen neu strukturiert. Der Vereinsname auf "kult pur nüziders" geändert. Für kleinere Veranstaltungen wurde von der Gemeinde zusätzlich zum Sonnenbergsaal ein Saal im Gemeindehaus zur Verfügung gestellt. Von 2001 - 2013 wurde der Verein von Martin Frohner geführt, seit April 2013 ist Isabell Rudolph Obfrau, Obfrau-Stv. ist Heike Pfeiffer. Der Verein umfasst derzeit 17 Mitglieder und ist bemüht, die Kontinuität des ursprünglichen Konzeptes zu wahren und ein anspruchsvolles Kulturprogramm zu präsentieren.

TwitterFacebookInstagramSpotifyYoutubePinterest