Arrow
DU BIST WIE ICH.ICH BIN WIE DU > Eröffnung Ausstellung
11:00 Uhr

DU BIST WIE ICH.ICH BIN WIE DU > Eröffnung Ausstellung

Nenzing
15.5.2022
5.6.2022
/
11:00 Uhr
/
Artenne, Nenzing

Wir starten in das Frühjahr mit einer Ausstellung des Schulheims Mäder. Die Kinder des Schulheims stehen im Mittelpunkt der Fotoserie von Nikolaus Walter und der einfühlsamen Texte zur Ausstellung von Monika Helfer. Vernissage ist am Sonntag, den 15.5., 11 h.

DU BIST WIE ICH
ICH BIN WIE DU

Fotoserie von Nikolaus Walter mit Texten von Monika Helfer
15. Mai – 5. Juni Öffnungszeiten: Sa + So 16-19 h, sowie bei Veranstaltungen
danach bis 26. Juni nach telefonischer Vereinbarung

SELINA

Tanzt im Stehbrett
Einmal spielt sie Katze
Einmal Hund
Einmal Schwein
Und einmal dreht sie sich
Wie eine Spinne

Die Kinder des Schulheims stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Nikolaus Walter ist ein aufmerksamer Beobachter des Geschehens an der Schule und der Kinder. Monika Helfers einfühlsame Texte gehen auf die Lebenswelten und den Alltag der Kinder ein.
Das Schulheim Mäder ist ein besonderer Ort für besondere Menschen. Das Engagement für ihre einzigartigen Kinder ist sehr groß. Die Begleitung und Betreuung ist individuell an die Bedürfnisse des Kindes angepasst, die Achtung und Berücksichtigung der Persönlichkeit des Kindes stehen im Mittelpunkt.

Die Ausstellung gibt einen kleinen Einblick in den Alltag der Kinder. Sie regt zum Nachdenken und soll dazu beitragen, Berührungsängste abzubauen. Mit ihrer Liebe, der Freude, die sie ausstrahlen und ihren ganz individuellen Geschichten zeigen uns die die jungen Menschen Tag für Tag, dass sie genau so sind wie wir: Wertvolle Menschen mit Wünschen, Träumen, Hoffnungen, Stärken und Schwächen.

Nikolaus Walter ist Fotograf mit dem Blick auf das Wesentliche. Es gelingt ihm in ganz besonderer Weise, die Gefühle der Menschen, die auf seinen schwarz/weiss-Fotos zu sehen sind, spielerisch leicht mit seiner Kamera festzuhalten.

Monika Helfer ist Schriftstellerin und vielfach ausgezeichnete Autorin. In wenigen Worten beschreibt sie Situationen aus dem Alltag der jungen Menschen und vermitteln so die besonderen Emotionen, die das Schulheim zu einem besonderen Ort werden lassen.

Eröffnung

So 15. Mai, 11 h
Es sprechen:
Katharina Wiesflecker, Landesrätin
Dr. Arthur Tscharre, Obmann des Trägervereins Schulheim Mäder
Mag. Arnt Buchwald, Geschäftsführer Schulheim Mäder

Musikalische Begleitung Musikschule Walgau

MONIKA HELFER > Lesung mit Musik

Fr  27. Mai 20 h

Monika Helfer liest Texte zu den Bildern von Nikolaus Walter und aus ihrem neuen Roman „Löwenherz“

Musikalische Begleitung: Duo Veronika Ortner-Dehmke (Querflöte) und Norbert Dehmke (Querflöte, Bassklarinette, Saxophon)


Karten reservieren bzw. Anmeldung

Ähnliche Beiträge

DU BIST WIE ICH.ICH BIN WIE DU > Lesung Monika Helfer

Weiterführende Links

Schulheim Mäder

Artenne

Die ARTENNE NENZING versteht sich als Plattform für Auseinandersetzungen mit Kunst und Kultur im ländlichen Raum. Ziel ist es, das Bewusstsein für das Kulturerbe und dessen Potential für die Zukunft in der Region zu stärken und einen Zugang zur zeitgenössischen Kunst und Kultur für die regionale Bevölkerung zu schaffen.

A cute hedgehog curled into a ball.FacebookInstagramSpotifyYoutubePinterest
Arrow
DU BIST WIE ICH.ICH BIN WIE DU > Eröffnung Ausstellung
11:00 Uhr

DU BIST WIE ICH.ICH BIN WIE DU > Eröffnung Ausstellung

Nenzing
May 15
/
11:00 Uhr

Wir starten in das Frühjahr mit einer Ausstellung des Schulheims Mäder. Die Kinder des Schulheims stehen im Mittelpunkt der Fotoserie von Nikolaus Walter und der einfühlsamen Texte zur Ausstellung von Monika Helfer. Vernissage ist am Sonntag, den 15.5., 11 h.

DU BIST WIE ICH
ICH BIN WIE DU

Fotoserie von Nikolaus Walter mit Texten von Monika Helfer
15. Mai – 5. Juni Öffnungszeiten: Sa + So 16-19 h, sowie bei Veranstaltungen
danach bis 26. Juni nach telefonischer Vereinbarung

SELINA

Tanzt im Stehbrett
Einmal spielt sie Katze
Einmal Hund
Einmal Schwein
Und einmal dreht sie sich
Wie eine Spinne

Die Kinder des Schulheims stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Nikolaus Walter ist ein aufmerksamer Beobachter des Geschehens an der Schule und der Kinder. Monika Helfers einfühlsame Texte gehen auf die Lebenswelten und den Alltag der Kinder ein.
Das Schulheim Mäder ist ein besonderer Ort für besondere Menschen. Das Engagement für ihre einzigartigen Kinder ist sehr groß. Die Begleitung und Betreuung ist individuell an die Bedürfnisse des Kindes angepasst, die Achtung und Berücksichtigung der Persönlichkeit des Kindes stehen im Mittelpunkt.

Die Ausstellung gibt einen kleinen Einblick in den Alltag der Kinder. Sie regt zum Nachdenken und soll dazu beitragen, Berührungsängste abzubauen. Mit ihrer Liebe, der Freude, die sie ausstrahlen und ihren ganz individuellen Geschichten zeigen uns die die jungen Menschen Tag für Tag, dass sie genau so sind wie wir: Wertvolle Menschen mit Wünschen, Träumen, Hoffnungen, Stärken und Schwächen.

Nikolaus Walter ist Fotograf mit dem Blick auf das Wesentliche. Es gelingt ihm in ganz besonderer Weise, die Gefühle der Menschen, die auf seinen schwarz/weiss-Fotos zu sehen sind, spielerisch leicht mit seiner Kamera festzuhalten.

Monika Helfer ist Schriftstellerin und vielfach ausgezeichnete Autorin. In wenigen Worten beschreibt sie Situationen aus dem Alltag der jungen Menschen und vermitteln so die besonderen Emotionen, die das Schulheim zu einem besonderen Ort werden lassen.

Eröffnung

So 15. Mai, 11 h
Es sprechen:
Katharina Wiesflecker, Landesrätin
Dr. Arthur Tscharre, Obmann des Trägervereins Schulheim Mäder
Mag. Arnt Buchwald, Geschäftsführer Schulheim Mäder

Musikalische Begleitung Musikschule Walgau

MONIKA HELFER > Lesung mit Musik

Fr  27. Mai 20 h

Monika Helfer liest Texte zu den Bildern von Nikolaus Walter und aus ihrem neuen Roman „Löwenherz“

Musikalische Begleitung: Duo Veronika Ortner-Dehmke (Querflöte) und Norbert Dehmke (Querflöte, Bassklarinette, Saxophon)


Karten reservieren bzw. Anmeldung

Ähnliche Beiträge

DU BIST WIE ICH.ICH BIN WIE DU > Lesung Monika Helfer

Weiterführende Links

Schulheim Mäder

Artenne

Die ARTENNE NENZING versteht sich als Plattform für Auseinandersetzungen mit Kunst und Kultur im ländlichen Raum. Ziel ist es, das Bewusstsein für das Kulturerbe und dessen Potential für die Zukunft in der Region zu stärken und einen Zugang zur zeitgenössischen Kunst und Kultur für die regionale Bevölkerung zu schaffen.

TwitterFacebookInstagramSpotifyYoutubePinterest